Akt & erotische Fotos


Ablauf Akt Fotoshooting

Anspruchsvolle Aktfotografie, aufregende, sinnliche und ästhetische Aktfotos oder erotische Fotos mit dem gewissen Etwas: BerlinBlick Fotografie ist ein Spezialist für Aktfotos.
Wir bieten dir als erfahrener Aktfotograf genau diese besonderen Fotos. Ob als besonderes Geschenk für dich selbst oder als Überraschung für deinen Partner: Aktfotos anfertigen zu lassen, ist immer etwas Außergewöhnliches und Besonderes!
Was und wie viel von dir zu sehen sein wird, bleibt ausschließlich dir überlassen. Wir werden versuchen, deine Ideen bestens umzusetzen. Wir schaffen eine angenehme Atmosphäre und garantieren dir selbstverständlich vollste Diskretion und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.
Wir geben dir professionelle Tipps und Tricks zum Posing und für den richtigen Ausdruck., kaschieren in der anschließenden Bildbearbeitung kleine Makel an der Haut und „Figurproblemchen.“ Jedes Shooting wird individuell den Kundenwünschen und dem Verwendungszweck der Bilder angepasst. Dabei hast du die Wahl zwischen Aufnahmen in unserem Studio in Berlin-Prenzlauer Berg oder on Location bei dir zu Hause, in einem stilvollen Hotel oder sogar draußen in der Natur in Berlin oder im Berliner Umland. Gern beraten wir dich dazu in einem ausführlichen Vorgespräch und suchen die perfekte Location.  Auch außergewöhnliche Wünsche setzten wir gern um.

Gerade bei der Aktfotografie sollte die Chemie zwischen dem Model/ Kunden und dem Aktfotografen stimmen. Ein Akt-Fotoshooting ist häufig mit gewissen Ängsten und Hemmungen verbunden, dafür gibt es aber keinen Grund. Beginnend mit einem persönlichen Vorgespräch beantworten wir gerne alle Fragen und entwickeln ein Konzept für dein Akt- oder erotisches Shooting. Das Gespräch kann entweder persönlich, per Email oder Telefon erfolgen.

Häufig gestellte Fragen:

Benötige ich einen Termin?

Wir arbeiten ausschließlich mit Terminen. Bitte kontaktiere uns für eine Terminabstimmung am besten per E-Mail, telefonisch oder per Kontaktformular.

Was kostet ein Shooting?

Der Preis für ein Shooting setzt sich aus dem jeweiligen Paket plus den evtl. dazu bestellten digitalen Bildern zusammen. In 45 Minuten entstehen ca. 75-100 Aufnahmen. Es sind die jeweils genannten ausgewählten Fotos in max. Auflösung inkl. professioneller Bearbeitung/ Retusche enthalten. Gern stellen wir dir auch ein individuellen „All-inklusive-Paket“ zusammen. Jedes Shooting kann natürlich verlängert werden. Unsere Preise findest Du hier: Preise

Wie erfolgt die Bezahlung?

Du kannst nach deinem Shooting in bar oder per Überweisung bezahlen. Wenn du anschließend weitere Bilder oder Leistungen bestellst, bekommst du eine weitere Rechnung per E-Mail.

Wie und wann erhalte ich meine Bilder?

Du erhältst wenige Tage nach dem Shooting einen Zugang und ein Passwort zu einer großen Auswahl deiner Fotos und kannst bequem von zu Hause jederzeit deine Aufnahmen betrachten und deine Auswahl treffen. Diese werden anschließend von uns bearbeitet. Gern beraten wir dich auch bei der Auswahl der Fotos und bearbeiten diese nach deinen Wünschen.

Werden die Fotos auf der Homepage von BerlinBlick Fotografie oder woanders veröffentlicht?

Nein, selbstverständlich werden deine Fotos nicht veröffentlicht. Es werden grundsätzlich keine Fotos ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung des Kunden oder Models veröffentlicht. Die von uns veröffentlichen Fotos sind mit ausdrücklicher Erlaubnis der abgebildeten Personen meistens im Rahmen eines tfp-Shootings entstanden.

Ich stand noch nie vor der Kamera, ist das ein Problem?

Nein, das ist gar kein Problem. Sehr viele unserer Kunden standen noch nie vor der Kamera. Wir geben dir professionelle Tipps & Tricks zum Posing und für den richtigen Ausdruck und zeigen dir, wie man sich vor der Kamera bewegt.

Was soll ich zum Shooting mitbringen?

Du solltest ausreichend Zeit mitbringen sowie verschiedene Sachen, die du dann wechseln kannst. Bringe am besten mind. 4 Outfits mit, damit wir eine Auswahl haben. Gern beraten wir dich auch beim Thema Outfit, Unterwäsche, Dessous oder Accessoires.

Ich habe nicht die typischen Modelmaße, ist das ein Problem?

Nein, das ist überhaupt kein Problem. Die meisten Frauen und Männer sehen natürlich nicht aus wie Claudia Schiffer oder Marcus Schenkenberg. Und das ist auch gut so! Es geht bei den Fotos um dich! Wir sorgen dafür, dass du dich wohlfühlst und gut aussiehst!

Ich würde gerne ein Fotoshooting verschenken. Gibt es auch Gutscheine?

Selbstverständlich kannst du auch ein Shooting als Gutschein verschenken. Gern stellen wir dafür auch individuelle Gutscheine oder ein „All-inklusive-Paket“ zusammen. Schreibe uns bitte eine Email mit deinen Wünschen und der Höhe des gewünschten Gutscheins. Du bekommst umgehend eine Rückmeldung mit allen weiteren Infos und erhältst den Gutschein nach Bezahlung.

Muss ich vor dem erotischen Fotoshooting etwas Besonderes beachten?

Um Abdrücke auf der Haut zu vermeiden, bitten wir dich, unmittelbar vor dem Shooting auf enge Kleidung zu verzichten, damit keine Abdrücke auf der Haut entstehen.

Muss ich bei Aktshooting die gesamte Zeit nackt herumlaufen?

Aktshooging heißt natürlich nicht zwingend, dass man komplett nackt ist. Selbstverständlich erhältst du zwischendurch einen Bademantel, damit du nicht die ganze Zeit nackt bzw. halbnackt durchs Studio oder „on Location“ laufen musst.

Kann ich auch mit einer weiteren Person erotische Fotos oder Aktaufnahmen erstellen lassen?

Gerne fotografieren wir dich auch zusammen mit deinem Partner oder zusammen mit Freunden. Wir werden versuchen, eure Ideen bestens umzusetzen, egal ob alleine, als Paar, Mann oder Frau – schwul oder lesbisch.

Kann ich eine Begleitperson mitbringen?

Eine Begleitperson von dir während des Shootings ist kein Problem. Bitte informiere uns jedoch vor dem Shooting, wenn du eine Begleitperson mitbringen wirst

Kostet ein Shooting immer Geld?

Ich suche immer wieder Models für Portraitshootings, erotische Shootings und verschiedene Projekte im Studio, Outdoor oder on Location auf tfp-basis.

Was ist ein TFP-Shooting?

Unter der Bezeichnung „time for prints“ (TFP) versteht man in der Fotografie eine Vereinbarung zwischen Fotomodell und Fotograf, die ein Shooting ohne geldliche Bezahlung regelt. Das Model investiert Zeit (Time) und der Fotograf erstellt die Fotos, Abzüge (Prints). Beide Parteien verzichten dementsprechend auf ihr jeweiliges Honorar. Es handelt sich sozusagen um ein einfaches Tauschgeschäft, von dem beide Seiten profitieren.
Im Bereich der Digitalfotografie erhält das Model die Fotos meist auf CD/DVD bzw. Download. Eine zusätzliche Übergabe von gedruckten Abzügen erfolgt je nach Absprache.
Ein TFP Shooting dient in erster Linie zur Eigenwerbung für beide Parteien. Der Fotograf bekommt eine Möglichkeit seine künstlerischen Fotos und seinen Stil zu präsentieren – das Fotomodell kann die Fotos z.B. für eine Sedcard verwenden.

Hier findest du eine kleine Auswahl an Beispielbildern.

Ein professionelles Akt-Fotoshooting ist ein ganz besonderes Erlebnis.

ANSCHRIFT

BerlinBlick-Fotografie
Berliner Straße 69 | 13189 Berlin

KONTAKT

Email: welcome@berlinblick.com
Tel: 030.49.08.18.47

Termine nur nach Absprache!

SOCIAL MEDIA
Facebook