Mein Fotobuch von Saal-Digital

Mein Fotobuch von Saal-Digital

Männerfotografie “one” – mein Porfolio-Album

Ich habe von Saal Digital einen Gutschein für einen Fotobuch-Test erhalten und dachte mir: Da mache ich doch mal mit. Ich hatte schon länger geplant, ein Portfolio-Album zu erstellen. Das war nun die Chance, endlich das Vorhaben umzusetzen.
Produkte von Saal Digital sind für mich nicht neu, da ich gern für meine Kunden auf Produkte von Saal Digital zurückgreife.

Saal Digital bietet eine hervorragende kostenlose Software für die Erstellung der Produkte an. Sie ist sehr intuitiv und wirklich einfach, zu bedienen. Ich habe mich bei meinem Fotobuch für das Format A4 quer und für 52 Seite in mattem Fotopapier entschieden.
Der Upload nach dem Layout des Albums ging flott und unproblematisch. Na wenigen Tagen wurde das Album bereits zugestellt.

Die Qualität ist hervorragend. Als Fotograf arbeite ich mit einem kalibrierten Monitor mit farbechter Wiedergabe. Im Fotobuch werden die Farben und die Grautöne so wiedergegen, wie ich es in der Bildbearbeitung vorgenommen hatte. Die Bilder sind gestochen scharf Schärfe und auch die und Haptik der Seite ist fantastisch. Auf den matten Seiten sieht man keine Fingerabdrücke und durch die Layflat-Bindung gibt es auch keine Einschränkungen bei den Fotos, die über den Seitenknick dargestellt werden.

Fazit zum Fotobuch:

Mit dem Fotobuch von Saal Digital bin ich sehr zufrieden. Die Qualität und die schnelle Lieferung sind sehr hervorragend. Hier kann man wirklich von einem „High-End-Produkt“ zu einem fairen Preis-Leistungsverhältnis sprechen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü