Online-Dating

Online-Dating muss dir nicht peinlich sein

Vor wenigen Tagen war ein Paar für ein Fotoshooting bei mir. Im launigen Gespräch fragte ich sie: „Woher kennt ihr euch eigentlich?“ Daraufhin wurden beide gleichzeitig rot. Ja, sie hatten sich in einer Dating-App kennengelernt. Wie sie kurze Zeit später erzählten, bei Bumble. Es war ihnen unangenehm, fast peinlich, das zu erwähnen. Was für ein Quatsch! Und ich frage mich, warum eigentlich?

Den Deutschen ist es nach wie vor peinlich, online nach einem Partner zu suchen. Zumindest reden einige kaum offen drüber.

Auch bei meinen Shootinganfragen spüre ich häufig, dass es manchen Kunden unangenehm ist, den Wunsch auszusprechen, dass sie gern Fotos fürs Online-Dating wünschen. Wie soll ich als Fotograf Fotowünsche umsetzen, wenn ich die Kundenwünsche nicht kenne?

 

Ich bin kein Hellseher!

Ein junger Mann mit einem Sixpack möchte in einer Dating-App die neue Liebe finden.
Outdoor Shooting in Berlin

Es gibt immer noch die Vorurteile, dass wir auf Tinder und Co. nur Sex finden, aber keine wahre Liebe? Viele denken auch immer noch, beim Online-Dating treiben sich nur diejenigen rum, die es im echten Leben nicht geschafft haben? Das ist längst nicht mehr so!

Vermutlich lernen sich mittlerweile über 90% aller Paare über Single- oder Partnerbörsen im Internet kennen. Und ich glaube, dass der Online-Dating-Markt noch weiter wachsen wird. Mir ist auch völlig klar, dass viele Menschen, die tindern und online-daten, häufig auch nur ein Abenteuer oder schnellen Sex suchen. Aber ist das denn schlimm? Muss einem das peinlich sein? Ich finde nicht!

In meinen Augen ist auch die Beziehung zwischen Paaren, die sich bei Tinder, Bumble, Parship oder Gayromeo verliebt haben, nicht schlechter als zum Beispiel die von Leuten, die sich am Kopierer im Büro kennengelernt haben. Auch hier entstehen manchmal nur kurze Abenteuer oder Sex-Dates. Und treffen und kennenlernen müssen sich die Leute, die Dating-Apps auf dem Handy haben, ja nun auch irgendwann. Swipen ist auch nur ein Anfang, aber das fällt vielen einfacher, als „Fremde“ im wahren Leben anzusprechen. Mit guten und professionellen Fotos kann ich dir jedenfalls versprechen, dass deine Erfolgschancen steigen werden!

Bist du auch online unterwegs und suchst nach deiner Traumfrau oder deinem Traummann? Ist es dir peinlich, mit anderen darüber zu sprechen? Schreibe doch gern einen Kommentar, wie du darüber denkst. Und solltest du neue Fotos von dir benötigen, melde dich auch gern!

Alles Liebe

Jens von BerlinBlick-Fotografie

Du möchtest über Aktionen, Angebote oder neue Artikel im Blog informiert werden?
Melde dich gleich an!