Online-Dating

Online Dating – Schneller Sex oder große Liebe

2 Kommentare

Als Experte für Online-Dating-Fotos weiß ich genau, wie wichtig gute und vorteilhafte Fotos sind, auf denen du attraktiv und natürlich wirkst. Diese bekommen wir in unserem Shooting umgesetzt, das verspreche ich dir! Ich berate dich auch gern bei der Auswahl deiner Profilfotos, denn auch hier gibt es einiges zu beachten. Ohne gute Fotos bekommst du keine Matches in der Dating-App.

Das Profilfoto

Aktuelle Studien zeigen, dass dein Foto beim Online-Dating fast 90 % bei der Entscheidung ausmacht. Es sind nicht die besonderen Algorithmen oder spezielle Angaben zu deinem Hobby oder deine Vorlieben, die entscheiden, ob jemand sich für dich interessiert, dein Profilbild ist das wichtigste Entscheidungskriterium beim Online-Dating! Es entscheidet, ob es zum Match kommt! Auf das richtige Profilfoto fürs Online-Dating bin ich schon in diesem Beiträgen hier eingegeben.

In den Gesprächen bei meinen Shootings für Online-Dating-Fotos spreche ich natürlich sehr viel über das Thema. Nicht immer sucht Man(n) beim Online-Dating nach der Liebe für Leben! Viele Männer möchten eine Frau oder einen Mann für eine Affäre oder für Sex kennenlernen? Ich stelle immer wieder fest, dass viele Männer auch hier dringend Hilfe benötigen. In dem heutigen Artikel möchte ich daher mal etwas auf dieses Thema eingehen.

Dass gute Profilfoto für Bumble, Tinder und Lovoo die erste Voraussetzung sind, sollte dir nun klar sein. Aber wie geht es dann weiter? Vielleicht kennst du das auch, du bekommst keine Antworten auf deine Nachrichten? Du erhältst nur super kurze Antworten oder Einzeiler zurück? Ihr habt kein richtiges Gesprächsthema oder du weißt nicht, was du noch schreiben sollst? Vielleicht schreibt ihr auch schon eine Ewigkeit und es kommt einfach nicht zum Treffen?

Auch hier gebe ich dir wertvolle Tipps. Trau dich und frag mich einfach während des Vorgesprächs oder im Shooting. Ich gebe dir Tipps, wie du als Mann schneller zum Erfolg kommst.

Der wichtigste Tipp ist aber:

Sei ehrlich!

Einer der wichtigsten Online-Dating-Tipps für Männer ist, von Anfang an ehrlich zu sein. Was bringt es dir, falsche Fotos in deinem Profil zu haben oder dich komplett falsch zu beschreiben? Auch auf extrem bearbeitete Bilder, die fast nichts mehr mit dir zu haben, solltest du unbedingt verzichten. Spätestens beim ersten Date kommt heraus, dass alles anders ist.

Sei selbstbewusst und sei einfach DU!

 Präsentiere dich so, wie du im echten Leben bist!

Online-Dating-Fotos mit einem blonden, gutaussehenden, jungen Mann, der mit einer kurzen grünen Hose aus einem Steg am See sitzt.r-schneller-Sex

Sei anders!

Du bist natürlich nicht der einzige Mann, der Online auf Dating- oder Partner-Suche ist. Tausende andere Konkurrenten haben vermutlich das gleiche Ziel. Obwohl du authentisch und echt sein solltest, rate ich dir trotzdem, aus der Masse hervorzustechen. Sei es beim Profilfoto, beim Text, der dich beschreibt oder bei deiner ersten Nachricht. Schreib bitte nicht einfach „Hi!“ Sei kreativ!

Verschwinde nicht einfach

Das hat vermutlich jeder schon mal im Online-Dating erlebt. Man schreibt etwas, wartet auf die Antwort und nichts passiert…. Einer der ultimativen Online-Dating-Tipps ist, nicht einfach mitten im Chat zu verschwinden. Frauen und auch Männer hassen das! Es ist unhöflich und führt häufig dazu, dass die andere Person Interesse verliert oder auch sauer wird. Wenn du keine mehr zum Chat hast, schreib es einfach!

Verabschiede dich, bevor du offline gehst! Sag zumindest, dass du gehen musst, und wünsch ihr einen schönen Tag. Und falls du beim Chatten einschläfst, erkläre es ihr/ihm am nächsten Tag und entschuldige dich!

Wähle die richtige Dating-App oder Singlebörse

Entscheidend bei der Wahl der richtigen Dating-App ist vor allem, was du genau suchst! Suchst du eher etwas „ernstes“ und eine langfristige Beziehung, suchst du nur ein schnelles Abenteuer und unkomplizierten Sex oder du möchtest einfach mal wieder deine Flirt-Chancen abchecken? Man findet online für jeden Bereich eine entsprechende Plattform und App. Und entsprechend der Suche und der Wünsche sollte man auch seine Profilfotos gestalten.

Bevor du dich also fürs Online-Dating anmeldest, solltest du dir Gedanken machen, was du genau möchtest. Vielleicht meldest du dich auch auf verschiedenen Online-Plattformen an. Auch der Kostenfaktor kann bei der Wahl eine Rolle spielen. Viele Apps oder Portale bieten einen Gratis-Account an, den vollen Funktionsumfang kann man häufig erst mit einem kostenpflichtigen Premiumpaket nutzen. Und der kann ganz unterschiedlich teuer sein und sogar nach Geschlecht und Alter des Nutzers variieren. Zu diesem Thema findest du einen ausführlichen Blogbeitrag: Die richtige Wahl der Dating-App.

Portale für Sex-Dates

Wer Online auf der Suche nach heißen One Night Stands ist, sollte dafür evtl. auch die besonderen Apps oder spezielle Portale wählen. Bei Parship oder Elitepartner fühlen sich Frauen häufig durch direkte Sexangebote belästigt. Einfacher ist es, wenn du dich dafür auf Seiten für reine Sex-Dates umsiehst. Natürlich suchen auch viele Frauen und Männer bei Tinder, Bumble, Instagram und Co. nach dem schnellen Spaß, vielleicht bieten sich aber z.B. OkCupid oder joyclub eher dafür an. Grundsätzlich gelten auch hier ähnliche Regeln, um schnell zum Erfolg zu kommen. Männer, die Männer suchen haben hier sicherlich einen Vorteil. Bei Grindr und PlanetRomeo geht es häufiger nur um den schnellen Sex.

Sexdate-Online-Dating-Akt-Mann

Schreibe auch außerhalb der Dating-App

Am Anfang ist es gut, sich nur bei dem jeweiligen Dating-Portal Nachrichten zu schreiben. Viele fühlen sich am Anfang sicherer, nur in der Dating-App zu schreiben und nicht gleich die Telefonnummer herauszugeben. An die Handynummer zu kommen, ist nicht immer leicht. Aber im Messenger wie WhatsApp schreibt es sich doch viel einfacher. Solltest du die Nr. erhalten haben, kannst du das in jedem Fall schon mal als großen Fortschritt ansehen. Du bist deinem Ziel ein Stück näher. Hier gibt es auch die Möglichkeit, weitere Fotos zu schicken, was in viele Dating-Apps, zumindest in den Gratis-Tarifen, nicht möglich ist. Und hier wären wir auch schon beim nächsten Punkt:

Wie viel Haut sollte Man(n) auf Fotos zeigen?

Wenn man auf Sexsuche ist, kann früher oder später die Frage kommen: Kann ich auch „mehr“ von dir sehen?  Wie viel du von zu zeigst, kannst nur du beantworten. Sei dir aber bewusst, dass man nie genau weiß, was mit den Fotos passiert oder wo sie landen. Sei daher besonders vorsichtig, solltest du Nacktfotos von dir verschicken. Ein Vorteilhaft sind hierfür Apps, in denen das Foto nach dem Anschauen automatisch gelöscht wird. Aber auch hier gibt es keinen 100-prozentigen Schutz vor Missbrauch.

Wenn du bereits bist, mehr von dir zu zeigen, kann ich die auch hierfür professionelle Fotos empfehlen. Selfies und private Fotos wirken häufig sogar aufdringlich. Professionell erstelle Aktfotos oder erotische Fotos dagegen vermitteln  pure Erotik, Sinnlichkeit und auch Mut. Auf den Fotos, die man auf solche Fragen verschickt, muss schließlich nicht immer alles sichtbar sein. Häufig wirken solche Fotos viel erotischer und auch spannender. Spiele mit der Fantasie, spiele mit deinen Reizen und mit dem Kopfkino. Auch eine gezielte Lichtsetzung kann man in der Aktfotografie einsetzen. Mit einem speziellen Licht-Schattenspiel kann man nackt sein, ohne dass der Intimbereich sichtbar ist. Man hat das Gefühl, alles zu sehen, ohne dass man alles sieht!

Du merkst, das Thema Online-Dating ist ein großer Bereich. Melde dich bei Fragen, lass uns gern einen Termin für dein Shooting ausmachen. Es muss dir nicht unangenehm sein, mich nach Akt-Shootings zu fragen. Du wirst sehen, es wird dir Spaß machen und du kommst schneller zum gewünschten Erfolg, egal, was genau du suchst!

Vorheriger Beitrag
Fotos drucken– Gute Fotos verdienen es
Nächster Beitrag
Professionelle und moderne Bewerbungsfotos

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Hallo Philipp, danke für deinen Kommentar. Die Frage kann ich dir natürlich nicht so richtig beantworten, aber mit guten Fotos kommt es deutlich schneller zum Match und vielleicht auch schneller zum Sexdate! Probiere es aus und berichte gern!
    Liebe Grüße Jens

    Antworten
  • Hi, eure Seiten sind wirklich cool. Ihr schreibt viele Tipps. Danke. Aber richtig schlau bin ich trotzdem nicht. Klar will man auch mal einfach nur ein Sexdate. Aber bekomme ich das? Nur durch gute Fotos? Danke Grüße Philipp

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Du möchtest über Aktionen, Angebote oder neue Artikel im Blog informiert werden?
Melde dich gleich an!

Menü